Unsere Komplettpakete

  1. Einfach und kompakt, auch im Angebot. Wir haben uns gefragt – was ist aus Sicht der Geschäftsführung essentiell im Hinblick auf die Haftung für gesetzliche Regelungen und Vorgaben.
  2. Unsere Antwort lautet: Planbare Kosten, wenig Auswirkung auf das tägliche Geschäft und im Falle eines Falles eine fache Lösung für eventuell eingetretene, materielle Schäden.
  3. Der Lösungsansatz dazu ist einfach: 3 eigenständige Pakete, welche die gesamten Anforderungen von Aufbau der Strukturen bis zu aufkommenden Anforderungen aus dem täglichen Geschäftsbetrieb heraus abdecken.

Stellung Externer Datenschutzbeauftragter

190Monat
  • Übernahme der Position des Datenschutzbeauftragten
  • Registrierung bei der Aufsichtsbehörde
  • Kontakt für alle datenschutzseitigen Fragestellungen
  • Haftung bis 500.000 €

Rabattierte Stundensätze

72*pro Stunde
  • Rabatte durch Stundenkontigente
  • Zeitkontingente 12, 24, 36 und 48 Stunden
  • Gültigkeitsdauer 12 bis 24 Monate

Basis Datenschutz Einrichtung

1920einmalig
  • Soll-ist analyse der DSGVO-Konformität
  • Umsetzung gemäß "Plan-Do-Ceck-(PDCA)" Methodik
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentation und Verträge
  • Erstellen der erorderlichen Richtlinien

* ab 72.- EUR

Informationen über unsere Komplettpakete

Einfach und kompakt, auch im Angebot. Wir haben uns gefragt – was ist aus Sicht der Geschäftsführung essentiell im Hinblick auf die Haftung für gesetzliche Regelungen und Vorgaben. Unsere Antwort lautet: Planbare Kosten, wenig Auswirkung auf das tägliche Geschäft und im Falle eines Falles eine fache Lösung für eventuell eingetretene, materielle Schäden.

Der Lösungsansatz dazu ist einfach: 3 eigenständige Pakete, welche die gesamten Anforderungen von Aufbau der Strukturen bis zu aufkommenden Anforderungen aus dem täglichen Geschäftsbetrieb heraus abdecken.

Stellung ExternerDatenschutzbeauftragter

190Monat
  • Übernahme der Position des Datenschutzbeauftragten
  • Registrierung bei der Aufsichtsbehörde
  • Kontakt für alle datenschutzseitigen Fragestellungen
  • Haftung bis 500.000 €

Rabattierte Stundensätze

72*pro Stunde
  • Rabatte durch Stundenkontigente
  • Zeitkontingente 12, 24, 36 und 48 Stunden
  • Gültigkeitsdauer 12 bis 24 Monate

Basis Datenschutz Einrichtung

1920einmalig
  • Soll-ist analyse der DSGVO-Konformität
  • Umsetzung gemäß „Plan-Do-Ceck-(PDCA)“ Methodik
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentation und Verträge
  • Erstellen der erorderlichen Richtlinien

* ab 72.- EUR

Informationen über unsere Komplettpakete

Im Gegensatz zu vielen Ansätzen, die im Markt zum Thema „Datenschutz verfügbar sind, verzichten wir komplett auf Pakete mit unterschiedlichen Leistungsstufen und Paketinhalten wie z.B. „Bronze“, „Silber“ und „Gold“. Dieser Ansatz mit der Auswahl in einer Matrix hat unbestritten sehr viele Vorteile. Zu unserer Zielsetzung „Datenschutz_kompakt“ mit dem Fokus auf kleine und mittlere Unternehmen ist der Matrixansatz jedoch nicht geeignet.

Wir konzentrieren uns daher auf 3 kombinierbare Bausteine mit je einem festen Preis, wie ein Legokasten mit fest definierten Bausteinen und Eigenschaften.

  • „Stellung externer Datenschutzbeauftragter“. Dieses Paket ist der Kern und somit das Zentrum unserer Dienstleistungen. pDatix stellt einen externen Datenschutzbeauftragten, der für eine Datenschutzgrund­sicherung alle erforderlichen Aufgabenstellungen übernimmt und ggf. notwendige Maßnahmen einleitet. Dazu bildet er die Schnittstelle zu externen Stellen wie z.B. Kunden, Partnern, Aufsichtsbehörden etc.. Der Datenschutzbeauftragte wird im Namen des Auftraggebers bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz eingetragen. die Haftungssumme beträgt bis zu € 500.000 pro Jahr.
  • Rabattierte Stundensätze. In der Pauschale zur Stellung des externen Datenschutzbeauftragten sind keine Arbeitszeiten enthalten und werden nach Aufwand mit  90.- € pro Stunde gesondert verrechnet. Wir sehen den Vorteil darin, dass keine Stunden verfallen können, die kalkulatorisch in einer Pauschale inkl. Arbeitszeiten enthalten sind. Auf der anderen Seite stehen Aufwandsverrechnungen in dem zweifelhaften Ruf, unkalkulierbare Kostenexplosionen im Tagesgeschäft zu erzeugen. Wir möchten diesem – berechtigten – Einwand mit diesem Paket begegnen. Wir schätzen gemeinsam mit Ihnen einen Aufwand in für das laufende Geschäftsjahr ab und bugdetieren die Kosten für die Stunden. Kommen Sie über die Schwellen von 12, 24, 36 oder 48 Stunden, können Sie diese im Voraus buchen und erhalten einen Rabatt bis zu 20% auf den Listenstundensatz. Die Gültigkeitsdauer beträgt 12 Monate für die Buchung von 12 und 24 Stunden, und 48 Monate für die Buchung von 36 und 48 Stunden. Somit wird auch das Risiko eines Verfalls von nicht in Anspruch genommene Stunden minimiert.
  • Basis Datenschutz Setup. Wenn wir durch die Stellung eines externen Datenschutzbeauftragten die Verantwortung für Ihren Datenschutz übernehmen, setzen wir aus haftungsrechtlichen Gründen mindestens eine Grundstruktur zur Sicherung der DSGVO voraus. Als Orientierung für dienen uns 3 Fragestellungen – „haben Sie ein Verzeichnis für Verarbeitungstätigkeiten gem. Art 30 DSGVO ?“, „existieren Richtlinien ?“, „sind evtl. Strukturen schon länger als 1 Jahr implementiert“. Falls sich ein aus haftungsseitiger Sicht zu niedriges Datenschutzniveau ergeben sollte, bieten wir Ihnen gerne gegen eine einmalige Pauschale das Setup dieser Grundstruktur an. Sie können aber auch bei einem anderen Anbieter diese Leistungen beziehen, Sie sind dafür nicht an uns gebunden.
Komplettpakete

Fragen zu unseren Komplettpaketen?

Unsere Experten beraten sie gerne.

Sie haben zu den oben aufgeführten Beschreibungen und Darstellungen noch weitergehende Fragen ? Oder vielleicht haben Sie aus diesen einfachen 3 Paketen Gedanken und Ideen für Ihre spezifischen Anforderungen entwickelt, die Sie mit uns besprechen wollen ?

Beratung Komplettpakete